Donnerstag 23. November 2017
  • Login

Mitteleuropäischer Katholikentag 2004

 

Der Mitteleuropäische Katholikentag fand vor dem Hintergrund einer entscheidenden Phase des europäischen Integrationsprozesses statt. Das Zusammenwachsen Europas und die Etablierung einer im historischen Vergleich ganz neuen politischen Ordnung zählte zweifelsohne zu den „Zeichen der Zeit", denen sich die Kirche stellen muss. Der Mitteleuropäische Katholikentag verstand sich somit als Zeichen der notwendigen Integration und Vereinigung Europas.

 

 

www.katholikentag.at

Referenzen
Darstellung:
https://www.zeitpunkt.com/